• Ποικιλίες
Grenache Rouge

Eine rote Mittelmeersorte spanischen Ursprungs (Garnacha), die in einer Reihe von trockenen und heißen Gebieten weltweit kultiviert wird. In Griechenland verwendet man ihn, um andere Weine aus 18 Bezirken auf den Dodekanes, in Thrakien, Thessalien, Makedonien, auf Kreta, der Peloponnes und dem Festland zu verfeinern. Anfang September kann der Grenache gelesen werden.
Auf geeignetem Boden angebaut und bei mittlerem Ertrag gehalten, erzeugt diese Traube einen kräftigen Wein mit schöner Farbe, passablem Körper und mittlerem Säuregehalt. Er tendiert zur schnellen Alterung und oxidiert sehr leicht.
Der Grenache Rouge wird zur Herstellung einiger Landweine verwendet.


[Text und Fotos aus dem Buch 'Wine-producing varieties of the Greek vineyard' by Haroula Spinthiropoulou - Olive Press Publications, 2000 (in Greek)]

Abonniere unseren Newsletter